CRPS Global – an alliance against CRPS gegründet

Fünf CRPS Patientenorganisationen aus Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und den USA haben sich zur CRPS Global – an alliance against CRPS zusammengeschlossen.

Damit soll gemeinsam die teilweise schlechte Situation der CRPS-Betroffenen in den Bereichen Diagnosestellung, Behandlung und Versorgung verbessert werden.

Mitglieder des Zusammenschlusses sind unter anderem Burning Nights in Großbritannien, CRPS Netzwerk – gemeinsam stark in Deutschland, CRPS UK in Großbritannien, For Grace in den USA und die Patiëntenvereiniging CRPS Nederland in den Niederlanden.

Der Zusammenschluss wurde im Rahmen der ersten CRPS Focus Group vom 10. bis 12. November 2017 in London beschlossen.

Es wurde sich darauf verständigt, in Zukunft ein regelmäßiges Zusammentreffen der Gruppen zu fördern und Patientenorganisationen aus anderen europäischen Ländern mit an den Tisch zu bekommen.

Weitere Informationen unter www.crpsglobal.com 

Siehe hierzu auch unser Pressemitteilungsarchiv.