Dezember ist Spendenmonat

Koffer

Liebe Mitbetroffene, liebe Angehörige,

wir hoffen, Ihr habt bereits bei unserer Kampagne „CRPS geht alle an – weil es jeder kriegen kann“ mitgemacht. Wenn nicht, dann aber schnell: https://bit.ly/crpskampagne

Logo Kampagne

Auch wir sind eine gemeinnützige Patientenorganisation und unsere Arbeit ist abhängig von Spenden.

Damit die Welt die schlimmste aber seltene Schmerzerkrankung kennenlernen kann und um noch mehr auf uns aufmerksam zu machen, läuft bei der Bank für Sozialwirtschaft eine Spendenaktion für unsere Kampagne und wir sind auf Eure Spenden angewiesen. Unser Ziel sind 3.000 Euro, um großflächig Ärzte, Kliniken und Therapeuten über CRPS aufzuklären.

Adventszeit gleich Spendenzeit? Nach Auswertungen des Statistischen Bundesamts ist der Dezember der mit Abstand wichtigste Spendenmonat. In dieser Zeit kommen demnach rund 20 Prozent des jährlichen Spendenaufkommens zusammen.

Der Bundesverband bedankt sich im Namen aller Neu-Betroffenen und natürlich auch der teilweise langjährig chronisch Erkrankten.

Der Vorstand

BFS Button
QRcode

Administrator

46 Jahre, CRPS linker Fuß, austherapiert, seit dem 17.3.2015 linksseitig Unterschenkelamputiert, seit 5/2016 CRPS rechter Fuß, am 11.11.2016 rechtsseitig Unterschenkelamputiert und schmerzarm, linke Hand seit 2018, rechte Hand seit 2019 betroffen