Rechtspolitischer Forderungskatalog zum Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht

(c) Thomas Ulrich auf pixabay

Mit dem Bündnis für Gemeinnützigkeit hat der Paritätische ein Forderungspapier zum bürgerschaftlichen Engagement erarbeitet.

In dem gemeinsamen Forderungspapier haben die Dachverbände und Organisationen neun Handlungsfelder zur Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements für die kommende Legislaturperiode des Deutschen Bundestags definiert. Darin enthalten sind auch rechtspolitische Vorschläge zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement im Bereich des Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht.


Forderungspapier herunterladen (PDF-Dokument kB)

Quelle: Der Paritätische / USVD Schmerzlos e.V.