Studie zum Zusammenhang von chronischen Schmerzen und psychischen Erkrankungen

studie
(c) Wokandapix / pixabay

Da gerade CRPS Betroffene immer wieder damit konfrontiert werden, dass CRPS als seelische Erkrankung angesehen wird, ist weitere Forschung in diesem Gebiet sehr wichtig.

In einer Studie des Zentralinstitutes für seelische Gesundheit in Mannheim soll der Zusammenhang von chronischen Schmerzen und psychischen Erkrankungen untersucht werden.

Es handelt sich dabei um eine Präsenzstudie in Mannheim.

Probandenflyer herunterladen (PDF-Dokument, 1,4 MB)