Schlagwort: Düsseldorf

Gruppentreffen in Düsseldorf geplant

Liebe CRPS Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte, wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir voraussichtlich Ende Oktober bzw. Anfang November in Düsseldorf ein Gruppentreffen anbieten werden. Der genaue Termin hängt von der Verfügbarkeit eines passenden Gruppenraums ab. Vorab würden wir aber gerne erfahren, wer Interesse an einem Gruppentreffen in der Landeshauptstadt hat und natürlich […]

NRW bekommt Zuwachs: Neue Ortsgruppe in Duisburg

Hallo zusammen, wir freuen uns, über unseren neuesten Zuwachs in Nordrhein-Westfalen zu berichten. Unsere Gaby aus Duisburg, selbst CRPS Betroffene am Fuß, hat sich entschlossen, eine weitere Ortsgruppe in NRW zu eröffnen, um uns im Ruhrgebiet besser zu vertreten. Wir sagen dennoch nochmal herzlich willkommen im CRPS Netzwerk – Gemeinsam stark. und wünschen ihr alles […]

Unterstützung in Düsseldorf gesucht

Betroffene zur Gründung von Selbsthilfegruppen gesucht Derzeit gibt es leider noch keine aktive CRPS-Selbsthilfegruppe in Düsseldorf, Betroffene mit CRPS / Morbus Sudeck, die eine Selbsthilfegruppe gründen möchten, sind aber herzlich eingeladen, sich beim CRPS Netzwerk – Gemeinsam stark. zu melden. Dieses bietet Serviceleistungen für die Gruppen und Hilfestellung für alle, die eine Gruppe gründen wollen. […]

Beitrag vom Düsseldorfer Anzeiger am 18.09.2015

Neue Selbsthilfegruppe Morbus Sudeck CRPS in Düsseldorf In Düsseldorf gibt es eine neue Selbsthilfegruppe: Am 1. September hat sich die Ortsgruppe Morbus Sudeck (CRPS) gegründet. Morbus Sudeck (CRPS) ist eine neurologische, orthopädische, traumatologische Erkrankung mit sehr starken chronischen Schmerzen, deren Ursache weitgehend unbekannt ist. Diese Erkrankung kann nur bei einer schnellen Diagnose effektiv behandelt werden. […]

Düsseldorf will Cannabis freigeben : Gibt es bald Gras beim Apotheker?

Von Moritz Börner Legaler Cannabiskonsum könnte in Düsseldorf bald möglich sein. Der Gesundheitsausschuss der Landeshauptstadt hat jetzt beschlossen, eine Sondergenehmigung beim Bundesamt für Arzneimittel zu beantragen. Coffee Shops, in denen Cannabis auch geraucht werden darf, sind nicht geplant. Der Verkauf von Cannabisprodukten wie Gras und Haschisch soll an Apotheken angedockt werden, allerdings in einer getrennten […]

Nächste Seite »
Deine Spende hilft helfen! Wenn jeder nur einen Euro gibt, können wir die Bekanntheit von CRPS steigern und für Forschung sorgen.
Bitte spenden Sie jetzt!