Schlagwort: Studie

Studie zur neuen Klassifikaton chronischer Schmerzen (ICD-11)

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, wie Sie vielleicht gehört haben, wurde vor kurzem von der WHO eine Neuauflage der sogenannten „Internationalen Klassifikation der Krankheiten“ (ICD), fertig gestellt. Diese Neuauflage ist die elfte in der Geschichte der ICD (ICD-11). Nach einer Abstimmung im nächsten Jahr wird sie dann in der Folgezeit in den verschiedenen Gesundheitssystemen, darunter auch […]

Vortrag zur CRPS Studie der Uni Greifswald am 14.05.2019

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte, aufgrund eines Vortrags zur CRPS Studie der Uni Greifswald müssen wir unser Gruppentreffen in Rostock vom 07. auf den 14.05.2019 verschieben. Die Doktorandin Silke Barby und Dr. Sebastian Strauss werden die in Kürze beginnende CRPS Studie vorstellen. Derzeit wird noch an der Planung des zeitlichen Ablaufs gearbeitet. Nachfolgend aber […]

Therapietraining bei CRPS und dessen neurophysiologische Grundlage

Unsere Landesgruppe CRPS Mecklenburg-Vorpommern informiert: Die Universitätsmedizin Greifswald startet eine neue Studie im Rahmen der Teilnahme an der Studie „Grundlagen des Komplexen Regionalen Schmerzsyndroms (CRPS) und deren Modulierbarkeit durch behaviorale Therapiestrategien“ Studienort: Diagnostische Radiologie und Neuroradiologie der Universität Greifswald, Sauerbruchstr., 17475 Greifswald Studienleiter: Prof. Dr. Martin Lotze (Telefon: 03834 86-6899, Email: martin.lotze@uni-greifswald.de) Bei dieser Untersuchung […]

Bekannte Komplikationen und Nebenerkrankungen bei CRPS

Liebe CRPS Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte, die bekante Studie aus den USA zu Komplikationen und Nebenerkrankungen bei CRPS ist nun bereits einige Zeit veröffentlicht, dennoch tauchen immer wieder Mitteilungen, Anfrage und Informationen auf, dass CRPS auch in Organen zu finden ist. Es wurde zwar festgestellt, dass CRPS Betroffene auch Probelem mit anderen Körperstellen oder […]

CRPS Studie – Teilnehmer an einer wissenschaftlichen Untersuchung gesucht

Über die Universität Würzburg erhielten wir folgenden Aufruf für eine Studie zu CRPS Wir möchten Sie auf eine Studie bei Patienten mit komplexen regionalen Schmerzsyndrom (CRPS), die aktuell in der Schmerzklinik an der Uni. Würzburg durchgeführt wird, aufmerksam machen und Sie hiermit um einen Termin für die Vorstellung der Studie bitten. Chronische Schmerzen sind in […]

Nächste Seite »
Deine Spende hilft helfen! Wenn jeder nur einen Euro gibt, können wir die Bekanntheit von CRPS steigern und für Forschung sorgen.
Bitte spenden Sie jetzt!